Erfolgreich studieren. Gemeinsam wohnen.

Neu im Siegener Wohnungsmarkt: Das WG-Zentrum in Siegen Nordwest. Drei Häuser exklusiv für Wohngemeinschaften. Bushaltestelle in der Straße.

Mehr Informationen

Hier lässt es sich leben und lernen

 

Die Universität Siegen ist ein "versteckter Champion" als überraschend vielseitige Hochschule und attraktiver Gründerstandort. Für Studenten bietet der Wohnpark Wildrose ideale Lebens- und Lernbedingungen: geringe Entfernung zur Uni, optimale WG-Voraussetzungen und studentenfreundliche Mieten.

Das ist Jannik

3D Ansicht

3D Ansicht

Vor allem seine 3 Zimmer-Appartements machen den Wohnpark Wildrose zum perfekten Ort für Studenten-WGs. Die durchdachten Grundrisse sind ideal, um Gemeinschaft zu leben und zu erleben - mitten in einem kleinen studentischen Dorf mit 150 WG-Zimmern. Wenn ungestörtes Lernen angesagt ist, bieten die kompakten Wohnungen aber auch den nötigen Rückzugsraum.

Die aktuelle Modernisierung und die energetische Optimierung machen den Wohnpark Wildrose für junge Leute mindestens ebenso attraktiv wie seine günstigen Mieten. Nur der individuelle Stromverbrauch muss selbst abgerechnet werden.

Durch die Renovierung sind helle, geräumige Zimmer entstanden, selbstverständlich jeweils mit Hochgeschwindigkeits-Internetzugang von bis zu 100 MBit pro Sekunde. Die Studentenhäuser im Wohnpark Wildrose verstehen sich nicht als Wohnheim, sondern als moderner, komfortabler Wohn-Campus im jungen Design.

Das flexible Vermietungskonzept passt wie angegossen zum Studentenleben. Das Anmieten eines einzelnen WG-Zimmers ohne Stress bei der Mitbewohnersuche ist ebenso möglich wie der gemeinsame Einzug eines Freundes- oder Komilitonenkreises in eine komplette Wohnung. Die WG-Zimmer gibt es in drei Größenklassen. In der Maxi-Kategorie gehört ein Balkon dazu. Über große Fenster verfügen jedoch auch die kleineren Zimmer.

Auf Wunsch gibt es die Zimmer frisch gestrichen. Wer möchte, kann sie aber auch nach eigenen Vorstellungen gestalten. Küche und Bad sind als Gemeinschaftsräume vollständig modern eingerichtet und ausgestattet. In den Häusern stehen Waschmaschinen bereit.

Küche Studenten-WGs

Ebenfalls attraktiv: Vom Wohnpark Wildrose aus sind die Wege zur Hochschule kurz. In rund zehn Minuten ist die Uni mit dem Auto, in 15 Minuten mit dem Fahrrad und in einer halben Stunde per Bus erreicht. Und dabei lebt es sich preiswerter, moderner und geräumiger als in der Stadtmitte. Die Stadt Siegen will in naher Zukunft den Bus-Takt im Wohnpark Wildrose weiter verdichten.

Luftbild

Interessiert?
Ihr Ansprechpartner für Besichtigungen und mehr Informationen:

Frau Simone Schmidt
Mobil: 0177 2197939
simone.schmidt@diwo-home.de

 

Studieren und Wohnen in der Wildrosenallee 1, 3 und 5

Ansicht 1
Wildrosenallee 1, 3 und 5
-->
Zum Seitenanfang